x

Gesellschaft für analytische und messtechnische Systeme

Suchen

Technische Daten

Gehäuse-

abmessungen

120 x 80 x 55 mm

(B x H x T)

Stromversorgung

Steckernetzteil

100 … 240 V / 50 … 60 Hz

Betriebsspannung

15 V DC, ca. 4 Watt

Wasserhärtebereich Rohwasser

1°dH bis 60°dH,

natürliche Wässer

Bewertung

Wasserhärte im

Weichwasser

ab 0,1°dH

Softcontrol Smart

einfachste Resthärteüberwachung
bezogen auf 10% der Rohwasserhärte

Überwachen Sie stets einfach und genau das Weichwasser auf erhöhte Härtekonzentrationen.
Softcontrol Smart ist klein, kompakt und besonders einfach – für mehr Sicherheit Ihrer Prozesse ohne ständigen Betreuungsaufwand des Überwachungsgerätes.

Auf einen Blick

  • Mini-Wasserhärteüberwachung an jeder Enthärtungsanlage unabhängig von Typ und Größe
  • Kontinuierliche, sichere Grenzwertüberwachung mit Alarmierung bei Überschreitung
  • Sehr einfache Installation ohne Parametrierung
  • Kein Indikatorverbrauch
  • Ökologische Betriebsweise da kein Zusatz von Indikatoren
  • Erhöhung der Betriebs- und Prozesssicherheit mithilfe integrierter Selbstüberwachung

Vorteile

  • Einfachste und zuverlässige Erkennung von Hartwassereinbrüchen
  • Fester Härtegrenzwert von 10 % bezogen
    auf die Eingangswasserhärte

Anwendungen

  • Geeignet als einfachste Grenzwertüberwachung von Enthärtungsanlagen an denen Umkehrosmosen vorgeschaltet sind

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in unserem Datenblatt.

Weitere Produkte