x

Gesellschaft für analytische und messtechnische Systeme

Suchen

Technische Daten

Gehäuse-

abmessungen

400 x 250 x 160 mm

(B x H x T)

Stromversorgung

Netzanschluss

100 … 240 Volt / 50 … 60 Hz

Betriebsspannung

15 V DC, ca. 20 Watt

Wasserhärtebereich Rohwasser

1 °dH bis 50 °dH

Messbereich

Carbonathärte

0,01 °dH bis 10,0 °dH

Grenzwertbereich Weichwasser

0,5 °dH bis 5,0 °dH

Softcontrol Carbonat

Überwachung von Entcarbonisierungsprozessen

Eine besondere Form der Wasserenthärtung ist die Entcarbonisierung, auch als Teilenthärtung bezeichnet. Analog zur vollständigen Wasserenthärtung überwacht Softcontrol Carbonat das entcarbonisierte Wasser nach einer Entcarbonisierungsanlage. Mit Überschreitung eines vorgegebenen Carbonatgrenzwertes wird Alarm ausgelöst.

Auf einen Blick

  • Überwachung des entcarbonisierten Wassers nach einer Entcarbonisierungsanlage
  • Alarmgrenzen von 0,5 °dH bis 5,0 °dH
  • Kein Einsatz von Indikatoren
  • Eigenüberwachung des Gerätesystems
  • Separate Alarmierung für Carbonathärte und Service
  • Parametrierbare Stromschleife 4 bis 20 mA
  • Messwertausgabe im Display
  • Einfache Installation und Parametrierung
  • Ökologische Betriebsweise da kein Zusatz von Indikatoren

Vorteile

  • Hohe Prozesssicherheit
  • Hohe Wirtschaftlichkeit für die Regeneration
  • Kontinuierliche Messung solange Wasser fließt
  • Automatische Datenspeicherung und Datenausgabe über Stromschleife

Alle weiteren Informationen erhalten Sie in unserem Datenblatt.

Weitere Produkte